Aktuelle Beiträge

Allgemein

Seminar für hauptberufliche LehrreferentInnen 2021

Vom 20.09.2021 – 23.09.2021 hat das Seminar für hauptberufliche LehrreferentInnen der DJK Sportjugend in Frankfurt stattgefunden. Zur Eröffnung des Seminars richtete unsere Präsidentin Elsbeth Beha …

Read More →
Allgemein

Bundesjugendleitungssitzung bei MAKKABI Deutschland Games 2021 in Düsseldorf

Die DJK Sportjugend ist als Gast zu den MAKKABI Deutschland Games 2021, des jüdischen Sportverbandes, eingeladen. Aus diesem Grund hat man es sich nicht nehmen …

Read More →

Nächste Veranstaltungen

November 2021
Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden

Über uns

Die DJK Sportjugend versteht sich als katholischer Jugendverband, ist aber ökumenisch offen für alle jungen Menschen. Die sportliche, soziale, kulturelle und religiöse Vielfalt kennzeichnet die DJK Sportjugend.

Die DJK-Sportjugend ist dem katholischen DJK-Sportverband dazugehörig. Er ist ein christlich wertorientierter Sportverband unter katholischem Dach.

Sport verbindet. In der DJK-Sportjugend kommen Menschen aller Kulturen zusammen und erleben gemeinsam Werte im Sport. Hier trainieren Sportler*innen mit und ohne Behinderung. Inklusion heißt für uns: Über den Sport alle Menschen am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu lassen.

Die DJK fördert den sachgerechten Leistungs- und Breitensport mit dem Ziel der gesamtmenschlichen Entfaltung ihrer Mitglieder und des Erlebens von Gemeinschaft in Orientierung am Leben und der Botschaft Jesu Christi. Getragen durch Werte wie Fairness, Respekt, Toleranz, Vertrauen, Freude und soziales Engagement wird der Sport in der DJK als „Dienst am Menschen“ verstanden.

In unseren Bildungsangeboten qualifizieren wir euch zu Übungsleitern/-innen und Vereinsmanger/innen. Die DJK-Sportjugend ist offizieller Partner der Kampagne „Kinder stark machen“ der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung (BZgA) zur Suchtprävention. Gemeinsam werden das Selbstvertrauen und die Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit bei Kindern und Jugendlichen gefördert. Wer gelernt hat selbständig zu sein, Konflikte durchzustehen und mit Misserfolgen umzugehen, der ist stark genug, das Leben zu meistern und in schwierigen Situationen auf Drogen und Suchtmittel zu verzichten.

Das erwartet Dich bei der Sportjugend der DJK

Worauf es uns wirklich ankommt sind nicht die Siege. Es sind die Menschen.
Das Mehr im Sport: Leistung finden wir gut, wenn sie fair und menschenwürdig erbracht wird.

Manipulation, demütigende Trainingsmethoden und die bewusste Inkaufnahme von Gesundheitsgefährdung lehnen wir ab. Unser ganzheitliches Präventionsmodell gegen Dopingmissbrauch setzt schon bei Kindern und Jugendlichen an. Wir wollen aus Sportlerinnen und Sportlern starke Persönlichkeiten machen, die ihre Talente entfalten & Grenzen akzeptieren.

In Gemeinschaft das Beste aus sich herausholen, damit am Ende der Mensch gewinnt. – Das ist unsere Definition von Erfolg.

Unsere Inspiration holen wir aus dem christlichen Glauben. Nächstenliebe und der Respekt vor der Schöpfung sind urchristliche Werte, die wir über den Sport hinaus leben und erleben möchten.

Fragen, Anregungen, Wünsche?

Wir freuen uns über Deine Nachricht!

Kontaktformular

Kontaktinfos

Bundesgeschäftsstelle

DJK Sportjugend – Jugendreferat – c/o DJK Bundesgeschäftsstelle

Besucher-/Postanschrift
DJK Sportjugend
Zum Stadtbad 31
40764 Langenfeld (Rld.)

Telefon/Fax:
Zentrale: 02173-336 68-0
Fax: 02173-336 68-68

Jugendsekretär:

→ Dennis Fink
Tel: 02173-336 68-19

Jugendbildungsreferentin:

→ Lara ter Veer
Tel: 02173-336 68-21

Sekretariat:

→ Eva Klöppels
Tel: 02173-336 68-18

Bundesfreiwilligendienst:

→ Vera Thamm
Tel: 0160/7032413